Zap Slider

Layla

ArtHund
RasseAme.-Staffordshire-Mix
Alter8,5 Jahre
Geschlechtweiblich
Kastriertja
HaltungHaltergenehmigung erforderlich!
Höhe48 cm
Gewicht21,2 kg
FellKurzhaar
Farbebraun/weiße Brust

„Hallo liebe Tierfreunde,
 
ich bin Layla und langsam finde ich das richtig doof, hier im Tierheim zu sitzen. Ich gebe zu, teilweise bin ich das selbst schuld, da ich alle am Zwinger verbelle. Aber ich bin nicht wirklich so. Jetzt kommt auch noch hinzu, dass meine Patin nicht mehr so viel Zeit für mich hat. Dabei liebe ich es so sehr, bei meinem Menschen zu sein. Mehr will ich gar nicht. Sicher ich muss einige Auflagen erfüllen, aber glaubt mir, ich bin es wert.“
 
Layla ist ein bildhübsches Staff-Mix-Mädchen. Anfangs braucht sie eine gewisse Zeit, um mit unbekannten Menschen warm zu werden. Hat man aber erst einmal ihr Vertrauen gewonnen, genießt sie ausgiebige Kuscheleinheiten genauso wie ausgedehnte Spaziergänge. Um Layla adoptieren zu können benötigt ihr einen Sachkundenachweis sowie eine Haltergenehmigung. Weitere Infos hierzu erhaltet ihr bei unseren Tierpflegern.
 
Patenbericht:
 
Layla – Eine Prinzessin sucht eine sichere Burg!
 
Layla ist eine bildhübsche achteinhalbjährige Staff-Mix Hündin, die für ihr Alter super fit und sportlich ist. Rasseuntypisch ist sie eine sehr zierliche Hündin, die jedoch ihren sehr eigenen Charakter hat.
Diesen zeigt sie anfänglich jedoch nicht, denn Layla traut nicht jedem Zweibeiner auf Anhieb. Dies quittiert sie in den ersten Spaziergängen mit Widerwillen weiter mit gehen zu wollen. Beschäftigt man sich jedoch mit ihr und gibt ihr Zeit Vertrauen auf zu bauen, so zeigt sie einem dann was für eine zauberhafte Hündin in ihr steckt.
Wenn „ihre Menschen“, die sie kennt und mag den Hof des Tierheims betreten, freut sie sich immer total. Sie bindet sich sehr stark an eine Person, welche sie dann am liebsten vor der ganzen Welt beschützen möchte. Draußen zeigt sie einem dann, dass sie die Welt erkunden möchte. Die Staff-Mix Hündin ist sehr neugierig und erlebt gerne lange Spaziergänge. Wenn ein souveräner Rüde ihr z. B. zeigt, dass Wasser im Sommer eine schöne Abkühlung ist, so folgt sie ihm gerne hinein. Ebenfalls geht sie gerne mit „ihren Menschen“ zusammen durch flaches Wasser und genießt die Abkühlung, wenn es draußen heiß ist. Und anschließend genießt sie genauso gerne ausgiebige Kuscheleinheiten. Layla möchte mit „ihren Zweibeiner“ nicht nur die Welt erkunden, sondern möchte mit ihnen durch dick und dünn gehen.
Die Grundkommandos, wie „Sitz“, „Platz“ und „Bleib“ beherrscht sie sehr gut. Nur wenn man einem Zwei- oder Vierbeiner begegnet, den Layla so gar nicht leiden kann, braucht man viel Ruhe, um sie zum fort gehen zu bewegen.
Und dennoch ist sie einfach nur ein wundervolle Hündin die ihr „für-immer-Zuhause“ und damit verbunden ihre Menschen sucht, bei denen sie sich sicher und verstanden fühlen kann.
Sollten Sie die Ruhe und Geduld haben um diese wundervolle Hündin kennen lernen zu wollen, so kommen Sie doch mal zu den Öffnungszeiten vorbei und machen sich ein eigenes Bild von dieser wundervollen Prinzessin.