Zap Slider

Ostermarkt 2015

Ostern rückt immer näher und wir möchten Sie, wie schon in den letzten Jahren, gerne zu unserem kleinen gemütlichen Frühlings-Ostermarkt am kommenden Samstag, 21. März 2015 von 14 bis 18 Uhr herzlich einladen. Unsere fleißigen Bastel- und Jugendgruppen haben sehr schöne österliche Kunsthandwerke hergestellt die auf dem Markt gerne erworben werden können. Wem also noch die eine oder andere Deko für innen und außen oder ein kleines Geschenk fehlt... Für das leibliche Wohl bieten wir wie immer ein leckeres Stück Kuchen und Kaffee an.


Wir freuen uns schon darauf, und ganz besonders, wenn Sie dabei sind!

 

                   


 

           

Das Tierheim Aachen bedankt sich für die Spendenaktion von ZooRoyal!

ZooRoyal und das Tierheim Aachen freuen sich über einen stolzen Betrag von 1550,00€, der bei der Weihnachtsspendenaktion 2014 erreicht werden konnte. Dafür möchten wir uns ganz besonders bei den Kunden von ZooRoyal bedanken, die letztlich durch den Kauf der Aktionsprodukte die erfreuliche Spende bewirkten.

Tierheimleiterin Dr. Renate Knauf sowie Heike Lahaye und Verena Scholz vom Vorstand, nahmen im Namen des Aachener Tierheims den Scheck, überreicht von ZooRoyal Geschäftsführer Jörg Burtscheid, mit Freude entgegen. Jeder einzelne Cent kann im Tierheim Aachen sinnvoll investiert werden. Schließlich warten die rund 120 Katzen, 80 Hunde sowie zahlreiche Kleintiere und Vögel nicht nur auf ein neues Zuhause, sondern auch auf die täglichen Fütterungen. Daneben müssen die Ausstattung der Unterkünfte, Energie-, Tierarzt-, Personal- und Verwaltungskosten finanziert werden.

 

 


 

Die Vorbereitungen zum Ostermarkt laufen auf Hochtouren….

 

Am Samstag, den 21.03.2015 von 14 - 18 Uhr ist es soweit – unser Ostermarkt im Tierheim findet statt. Unsere beiden Jugendgruppen, sowie unsere Bastelgruppe waren in den letzten Tagen sehr fleißig und haben schon einiges vorbereitet. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die selbstgestalteten Dinge, die man auf unserem Ostermarkt bekommen kann…

   

          


 

           

Spendenempfänger 2014 – Tierschutzverein für die StädteRegion Aachen e.V.

 

Das Tierheim Aachen ist von den Kundenkartenbesitzern der Mayerschen Buchhandlung in Aachen zum Gewinner des Jahres 2014 gekürt worden.

Unsere Tierschutzbeauftragte Verena Scholz nahm sehr gerne vor Ort den Scheck über einen Warenwert in Höhe von 12.300 Euro von der Filialleiterin Frau Schulte-Diefhaus und ihrem Stellvertreter Herrn Marcel Emonds-Pool entgegen. Für die Büchergutscheine werden wir unsere beiden Jugendgruppen mit Fachbüchern über artgerechte Tierhaltung und verschiedene Tierarten ausstatten. Auch unsere Aufklärungsarbeit in Schulen, im Tierheim und auf Veranstaltungen können durch zahlreiche Fachbücher ergänzt werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Mayerschen Buchhandlung und den zahlreichen Kundenkartenbesitzern, die uns zum Gewinner gekürt haben.

            


 

Tischlein Deck Dich- ein Projekt des Tierschutzvereins für die Städteregion Aachen e.V.

Die Tiertafel des Tierschutzvereins

Dienstagmorgen- halb zehn im Tierheim Aachen. Nein, nicht Zeit für´s Frühstückchen sondern Zeit für Gisela Niessen, Irene Holtkamp, Dieter Joost und Joachim Junge, die letzten Vorbereitungen zu treffen und den Tierheimtransport fertig zu machen. Gleich geht´s Richtung City, genauer zum Willy- Brandt- Platz in Aachen. Hier „decken die Paten des Tierheims Aachen den Tisch“ für die Haustiere von Menschen, die eine niedrige Rente, Arbeitslosengeld oder Hartz IV. beziehen. Ihnen soll das Projekt durch die Ausgabe von Futter helfen, sich ihre Haustiere auch weiterhin leisten zu können.  


Weiterlesen: Tischlein Deck Dich- ein Projekt des Tierschutzvereins für die Städteregion Aachen e.V.

Wir suchen noch Unterstützung im Team der Infogruppe

 

Du bist Pate im Tierheim oder Mitglied in unserem Tierschutzverein?
Du möchtest gerne der Öffentlichkeit das Thema „Tierschutz und Tierheim“ näher bringen?
Du organisierst oder hilfst gerne bei Festen oder Veranstaltungen?
Du hast kreative Ideen?

Lust und Zeit einmal reinzuschnuppern? Dann melde dich doch einfach. Wir würden uns über Unterstützung im Team freuen. Selbstverständlich sind auch Männer in der Gruppe herzlich willkommen.
Bei Interesse einfach eine kurze Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

     


 

Zum Aschermittwoch...

 

...empfiehlt der Kater: Rollmops
(Falls der Eine oder Andere doch etwas zu tief ins Glas geschaut haben sollte…)

Der heutige Tipp kommt von unserem Kater Saphir, der bereits in ein schönes neues zuhause ziehen durfte. Es warten jedoch noch andere Katzen und Kater im Tierheim auf neue Dosenöffner. Sie würden sich freuen, wenn sie sich persönlich vorstellen dürften.

http://www.tierheim-aachen.de/index.php/tiervermittlung/katzen

 

         


 

Ein "Weihnachtsgeschenk" für's Tierheim

Am 23.12. stellte uns ein „Tierfreund“ 2 Kisten vor das Tierheim. Statt auf schöne Geschenke schauten wir beim Öffnen jedoch in die Knopfaugen von 30 Farbratten, die uns verstört entgegen blickten. Eigentlich hätten wir vorgewarnt sein müssen, denn das war leider nicht das erste Mal!


Natürlich haben wir uns auch dieser Ratten angenommen und mussten zu unserem Entsetzen feststellen, dass viele der Weibchen trächtig waren. Nun beherbergt unser Tierheim alleine aus dieser Gruppe zwischen 70 und 80 Ratten, darunter ca. 40 Babyratten, so dass unsere Kapazitäten völlig erschöpft sind. Befreundete Tierschutzvereine haben uns netterweise schon einige Tiere abgenommen, an dieser Stelle nochmal herzlichen Dank an Euch!
Inzwischen können sie langsam ins richtige Leben entlassen werden und wir suchen  Tierfreunde, die bereit sind, diesen niedlichen Tieren, die 2-3 Jahre alt werden können, ein artgerechtes Zuhause zu schenken.
Ratten sind äußerst soziale Wesen. Eine Gruppengröße von 3-6 Tieren ist optimal, es müssen aber mindestens zwei Tiere zusammen gehalten werden. Und ist es nicht viel schöner, den Tieren beim Spielen und innerartlichem Kommunizieren mit ihren Artgenossen zuzuschauen, als eine traurige Ratte alleine zu halten?
Einen sehr informativen Flyer des Dt. Tierschutzbundes zu Ratten findet Ihr hier:
 http://www.tierschutzbund.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Broschueren/Die_Haltung_von_Ratten.pdf
 
Wir haben Euch hier mal ein paar Bilder zusammen gestellt, die Euch unsere Ratten zeigen, die jetzt schon zur Vermittlung stehen. Und sagt ehrlich: wer hat nach Ansicht dieser niedlichen Tierchen immernoch eine Abscheu vor Ratten?

 

Bitte sagt allen Rattenfreunden und denen, die es werden wollen, Bescheid! Wir brauchen dringend liebe Menschen für Figaro, Gaston, Helene, Lillyfee und ihre Freunde!