Art Hund
Rasse Mischling
Alter 2,3 Jahre
Geschlecht weiblich
Kastriert ja
Gewicht 15,2 kg
Fell Kurzhaar
Farbe weiß-braun

Unsere spanische Schönheit ist nun seit 8 Monaten in ihrer Pflegefamilie und hat sich inzwischen prächtig entwickelt. Ihr übermäßige Angst ist einer gesunden Vorsicht gewichen.
Wem Dafne ihr Vertrauen geschenkt hat, zeigt sie ihr unbeschwertes, freundliches und temperamentvolles Wesen. Sie liebt es immer in der Nähe ihres Menschen zu sein und alles mit ihm zu teilen.
Sie ist sehr intelligent und weiß schnell, was erlaubt und was tabu ist. Klug wie sie ist, reichen ruhige, wiederholte Anweisungen aus, um ihr Anleitung zu geben. Häufiges Loben spornt sie besonders an alles richtig zu machen. Zuhause ist sie stubenrein, zeigt an, wenn die Natur drängt und liebt es mit ihrem Menschen zu kuscheln oder in der Sonne zu liegen.
Draußen erkundet sie neugierig und mit viel Elan die Umgebung.  Sie ist sehr lauffreudig und liebt das Gassi gehen an der Flexi-Leine in Feld und Wald über alles! Mit Augen, Ohren und Nase wird alles erkundet. Aufgrund ihrer Rasse hat Daphne einen ausgeprägten Jagdtrieb. Deshalb wird sie beim Gassi gehen angeleint bleiben müssen.
Als Rudelhund geht sie souverän mit fremden Hunden um, spielt und tobt gerne mit ihrem Hausgenossen. Aktuell lebt Daphne mit einem zweiten Hund, an dem sie sich in unbekannten Situationen orientiert. Generell ist ein Kumpel im Haus für sie ihr größtes Glück.
Zusammenfassung:
Daphne könnte sich als Zweit-Hund bei einem Paar mittleren Alters ohne Kinder sehr wohl fühlen. Sobald sie Vertrauen gefasst hat, taut sie richtig auf. Dann ist sie sehr anhänglich, mit ihrem Menschen sehr verschmust und verspielt. Sie hat einen absolut gutmütigen Charakter und  verträgt sich gut mit anderen Hunden. Mit Katzen oder anderen Kleintieren versteht sie sich leider nicht.  Das neue Für-Immer-Zuhause sollte ausserdem über einen Garten verfügen.
Wir wünschen uns für diesen hübschen, sensiblen Schatz ein liebevolles Zuhause in ruhiger, ländlicher Umgebung mit Hunde-erfahrenen Menschen, die gerne Zeit und Geduld in diesen wunderbaren Charakter investieren möchten.
 
Bei Interesse können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen oder direkt eine E-Mail an Pflegestelle senden: PflegestelleYvonne@web.de