Art Hund
Rasse Altdeutscher Schäferhund
Alter 6 Jahre
Geschlecht männlich
Kastriert nein
Höhe 66 cm
Gewicht 36,1 kg
Fell Langhaar
Farbe schwarz-braun

Unser Kimba ist ein Altdeutscher Schäferhund wie er im Buche steht. Rassetypisch ist er Fremden gegenüber vorerst skeptisch. Er zeigt deutlich territoriales Verhalten und verbellt lautstark alles Unbekannte. Kennt er die Personen jedoch erst einmal, ist er wissbegierig, lernwillig und absolut verschmust.
 
Die gängigen Grundkommandos beherrscht er sehr gut. Bei Spaziergängen ist Kimba durch und durch ein aktiver und neugieriger Hund. Bei Begegnungen mit Fremdhunden zeigt er jedoch deutlich Präsenz und es liegt am Menschen ihn in diesen Momenten zu führen und Verantwortung abzunehmen. Hundesport schließen wir für ihn auf Grund seiner körperlichen Konstitution aus.
 
Kimba kommt aus einem Haushalt mit zwei weiteren Hunden (Rüde und Hündin). Er ist daher grundsätzlich verträglich, jedoch entscheidet auch hier letztendlich immer die Sympathie. Dennoch muss er nicht zwingend zu einem Ersthund vermittelt werden, wir denken, dass Kimba auch als Einzelprinz glücklich werden könnte.
 
Wir suchen für Kimba ein ländliches Zuhause bei rasseerfahrenen Menschen, die ihn födern und fordern. Es sollten keine Katzen oder Kleintiere im Haushalt vorhanden sein. Ein Zusammenleben mit älteren Kindern, die den Umgang mit Hunden gewöhnt sind, können wir uns nach einer längeren Kennenlernphase durchaus vorstellen.
 
Sollte Kimba Ihr Interesse geweckt haben, kommen Sie gerne zu unseren Öffnungszeiten vorbei!