Zap Slider

Sissy braucht dringend eine Pflegestelle

Wir suchen für unsere Sissy dringend eine Pflegestelle bei rasseerfahrenen Menschen, denn sie leidet sehr im Tierheim und kommt mit dem Stress und der Hektik überhaupt nicht gut zurecht.


 

Sonnige Tage

Der Frühling meint es in den nächsten Tagen gut mit uns und zeigt sich von seiner wundervollen, warmen und bunten Seite. Für einige Menschen ist der plötzliche Wetterumschwung mit den warmen Temperaturen eine körperliche Belastung und genauso für manchen Vierbeiner.

Die Spiel- und Tobestunden sollten auf den frühen Morgen oder den Abend verlegt werden und auch die Gassi Gänge am besten morgens und abends. Mittags reicht eine kleine Runde zum „lösen“ und vielleicht ein schattiges Plätzchen im Garten.

Bei unseren Tierheimtieren hat sich dieser Rhythmus schon eingeschlichen, schaut mal wie lustig und süß unsere Tiere sich in der Sonne räkeln oder auch toben.

Wir wünschen allen einen schönen Tag.


 

Aquarienfreunde aufgepasst


 

Paul, ein Kater zum verlieben

Diese Woche gibt es eine Ergänzung zum letzten „Tier der Woche“ – unserem Kater Paul . Wir haben ein Video über Paul gedreht und wollten mal schauen, ob es ihnen gefällt und wir vielleicht in Zukunft öfter Videos von und mit unseren Tieren drehen werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen.

Hier ist der Link zum Video

 


Hundemäntelchen für Sibirien

Wir wollen ein Tierheim in Sibirien (Abakan) unterstützen, in dem über 500 Vierbeiner (Hunde und Katzen) leben. Die Mitarbeiter des Tierheims kämpfen in den strengen Wintermonaten täglich um das Leben jedes einzelnen Tieres, Temperaturen bis zu – 45 Grad sind dort nicht selten.

Letzten Winter haben es leider über 100 Hunde nicht geschafft und auch in diesem Jahr – der Winter ist in Sibirien noch nicht zu Ende - haben schon einige Tiere den Kampf gegen die eisigen Temperaturen verloren. Sogar ein Heizkessel, der dort so lebensnotwendig ist, hat den Temperaturen nicht standgehalten.

Damit die Tiere in Sibirien ein wenig vor den Temperaturen geschützt sind, sammeln wir Hundemäntelchen in allen Größen.

Zusammen mit unserem befreundeten Verein Tierhilfe - Bluemoon und Pfötchen-freunde e.V. (www.tierhilfe-bluemoon.de) werden die Hundemäntelchen nach Sibirien geschickt. Über den Link des Vereins können Sie sehr gerne mehr über das Tierheim in Abakan erfahren.

Bitte helfen Sie mit – die Fellnasen in Sibirien danken es Ihnen von Herzen.


 

 

Paul der Geschichtenerzähler


 

Eine Hundefreundschaft entsteht

Unser junger Kangal Rüde Sascha und unsere Labbi-Mix Hündin Bonnie haben sich im Tierheim kennengelernt und verbringen nun liebend gerne ihre gemeinsame Zeit mit springen, spielen und kuscheln.

Weil es so niedlich aussieht, wollten wir sie daran teilhaben lassen.

Hier klicken, um das Video anzusehen

 


 

Schöne Ostertage in der Natur

Die Schönheit der Natur zeigt sich langsam von ihrer bunten Seite und auch die ersten Bienen fliegen von Blüte zu Blüte.

Bienen sind extrem wichtig für die gesamte Ökologie und vor allem nützlich, weil sie erheblich zur Erhaltung von Wild- und Kulturpflanzen durch ihre Bestäubung beitragen.

Leider sterben zunehmend Bienen bzw. ganze Bienenvölker der Honigbiene aus, was auf viele unterschiedliche Faktoren zurückzuführen ist. Deshalb erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 20.Mai eines jeden Jahres zum „Welttag der Bienen“, für alle EU-Staaten. Hauptsächlich soll das Verständnis und die Wichtigkeit der Bienen und anderen Bestäubern wachsen und die Menschen darüber nachhaltig aufgeklärt werden.

(Quelle www.wikipedia.de)

 

 

Wir wünschen allen Mitgliedern und Tierfreunden

Frohe Ostern

Schöne Feiertage mit ihren Lieben und eine schöne Zeit mit ihren Vierbeinern auf Feldern, Wiesen und Wäldern