Art Hamster
Rasse Roborowski-Zwerghamster
Alter unbekannt
Geschlecht weiblich
Kastriert unbekannt
Farbe sandfarben

Lilly ist sehr scheu und schüchtern. Sie liebt es, in ihrem Gehege Gänge anzulegen und zu buddeln, aber sobald man an das Gehege tritt erschrickt sie noch und flüchtet erst mal in ihr Häuschen. Mit etwas Gedult und Ruhe kann man sie sicher an die Anwesenheit von Menschen und den Alltag in einem Zuhause gewöhnen, so dass man sie bei ihrem emsigen Treiben beobachten kann. Dass sie jedoch handzahm wird ist nicht zu erwarten. Es macht aber auch einfach Spaß, ihr dabei zu zusehen, wie sie eifrig Nistmaterial hortet, Körnchen zusammenträgt oder ein ausgiebiges Sandbad nimmt.
Um sich dauerhaft wohl zu fühlen braucht Lilly in ihrem zukünftigen Zuhause ein Gehege mit einem Mindestmaß von 100x40x30, das artgerecht und abwechslungsreich gestaltet werden muss, damit die kleine Dame sich nicht langweilt und ein zufriedenes, langes Hamsterleben führen kann.
 
( Lilly lebt auf einer Pflegestelle und kann dort nach Absprache Abends kennengelernt werden. Die Vermittlung erfolgt über das Tierheim)