Art Hund
Rasse Labrador-Malinois-Mix
Alter 2,1 Jahre
Geschlecht männlich
Kastriert nein
Höhe 66 cm
Gewicht 32 kg
Fell Kurzhaar
Farbe schwarz-braun mit weißem Brustfleck
Verhalten Haushalt ohne Kinder, nicht katzenverträglich, kennt Grundkommandos, Artgenossen nach Sympathie, kleine Hunde mag er nicht, kann nur bedingt alleine bleiben, braucht Erziehung

Thor ist ein Labrador-Mali-Mix, bei dem aber vor allem der Mali sehr deutlich hervortritt.
 
Er ist abgegeben worden, weil er in seinem Zuhause mehrfach gebissen hat (Besuch/fremde Personen) und die Kinder Angst vor ihm hatten.
 
Wenn Thor seinen Menschen kennt, ist er sehr folgsam, lernbegierig, verspielt und verschmust, besitzt jedoch einen großen Beschützerinstinkt und würde ohne aufmerksame Führung auch Menschen auf der Straße attackieren.
Problematischer sind allerdings Hundebegegnungen. Im Freilauf ist er nach Sympathie verträglich, an der Leine hat er eine starke Leinenaggression und verfällt regelrecht in einen „Film“ und zeigt dann auch umgelenkte Aggressionen (bei uns geht er deshalb ausschließlich mit Maulkorb spazieren).
Grundkommandos beherrscht er, ebenso wird seine Leinenführigkeit immer besser.
Beim Training ist er sehr motiviert und aufmerksam, möchte lernen und mit dem Menschen zusammenarbeiten. Er braucht eine konsequente Führungsperson, die ihm klare Grenzen aufzeigt und ihm Regeln geduldig erklären kann. Im Training zeigt sich dann, dass das oben beschriebene Verhalten deutlich weniger zu Tage tritt und Thor durchaus ein Hund ist, dessen Verhaltensauffälligkeiten behoben werden können oder zumindest im Alltag händelbarer werden.
Viel Freude bereitet Thor Apportierarbeit, die er von sich aus auch sehr gerne anbietet. Ebenso läuft er sehr gerne; daher könnten wir uns vorstellen, dass sportliche Menschen (Läufer oder Carni-Crosser) zusammen mit Thor viel Spaß und Freude haben könnten.
 
Wir suchen für unseren Rohdiamanten Thor rasseerfahrene (Malinois) Menschen, die wissen, wie ein solcher Hund erzogen und geführt werden muss. Man liebsten wäre uns ein neues Zuhause mit Garten zum austoben, da er im freien nicht abgeleint werden kann. Doch wir sind uns sicher: In erfahrenen Händen wird Thor zu einem guten Alltagsbegleiter.
 
Wenn Sie Thor kennenlernen möchten, dann kommen Sie uns doch während der Öffnungszeiten besuchen.